Der Agenturblick – der digitale Blick


Shoppero.de: Produkte empfehlen und Geld verdienen
26. Juli 2007, 2:14 pm
Filed under: Netzschnipsel, Web 2.0

Darauf haben Blogger lange gewartet: Mit Shoppero.de können sie mit Inhalten endlich Geld verdienen. Und das geht so: Man schreibt eine Produktempfehlung. Diese stellt man bei Shoppero ein und bestenfalls auch im eigenen Webangebot. Die Integration in das eigene Angebot funktioniert einfach mit sogenannten „Adgets“. Das sind automatisch generierte Quellcodes, die schnell in die eigene Seiten (z.B Blogs, Foren, Homepage etc.) eingebunden werden können. Die über die Produktempfehlungen generierten Seiten-Aufrufe und die damit verbundenen Werbe-Erlöse werden zwischen Shoppero.de und den Usern geteilt. Die Nutzer erhalten 20 %. Ein Extra gibt es, wenn von einem Angebot des Users in einen der Shopero-Shops verlinkt wird.

 

Gegenwärtig läuft Shoppero auf der Basis einer Beta-Version. Am Ende soll daraus eine große Produkt- und Empfehlungsdatenbank werden.

Advertisements

1 Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar

also ich finde das klasse

Kommentar von frank




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: